Start Unser Stammlokal Kontaktadresse Termine und Aktuelles Bildergalerie

28.-30.05.2004 - VdH-Infotreffen in Ornbau

Eben noch in Ornbau, schon druckfrisch auf unserer Seite! Und es war mal wieder fast noch schöner als letztes Jahr, das Bier schmeckte noch besser, die Toiletten waren um ein vielfaches besser, die Leute noch netter, die Workshops noch informativer... vor allem hat das Wetter auch wieder astrein mitgespielt. Keine Affenhitze wie in 2003, kein Tropfen Regen wie 2001 und 2002. Richtig angenehm eben.

Was gabs denn dieses Jahr wieder alles zu sehen...
Klaus und Axel wie immer mit ihrem jährlich gleichbleibenden Flohmarktstand, und dieses Jahr auch erstmals unser Rechtsanwalt Robert bei seinem Workshop "Rechtsfragen":

Ein total überfüllter Parkplatz bis hin zu einer gut gehenden Rostfrei-California-Auto-Versteigerung Marke "3-2-1-meins"!

Und nicht zu vergessen das Sonntags-Highlight: die Doppelhochzeit von Betina (Vereins-Verwaltung) / Horst (Vorstand) (links) und Sylvie (Kasse) / Thorsten (Stammtisch Hamburg):

Legendär wie jedes Jahr ist auch das Seifenkistenrennen. Auch dieses Jahr wieder am Start: Robert "die Leiche", der mit seiner doch nicht modifizierten Leiche den Kampf gegen 13 weitere Mitstreiter aufnahm. Einziger Vorteil dieses Jahr: das Ding war schon fix und fertig und mußte nicht erst am Parkplatz noch fertig gebaut werden!
Ups, noch ein Vorteil: Anschieber war diesmal nicht meiner einer (da hätte ich schon vorher endgültig mit dem Rauchen aufhören und ein paar Kilos abspecken müssen), sondern Gunnar "die Sohle", der anscheinend jeden Morgen ins Büro joggt. Mörder-Kondition. Reschpekt.
Allerdings doch ein Nachteil: Robert bekam die Kiste nicht in seinen 126er und mußte sich daher einen Leihwagen einer völligen Fremdfirma ausleihen!!! Das nenn ich mal Vereins- und Seifenkistentreue! ;-)

Bei der Siegerehrung: stolzer Platz 2 und nur ganz knapp am Gold vorbeigeschrammt!

So wie´s ausschaut muß an diesem Höllengeschoß nichts mehr verändert werden, auch wenn Robert immer wieder was an der Lenkung modifizieren möchte. Mein Tipp: Team und Kiste so lassen wie gehabt!

Gemeinsam ging es dann Sonntag Nachmittag nach Hause. Netter 5er-Konvoi bestehend aus 2x 200D/8, 1x 200/8, 1x 250S und 1x 6.3er. Hier lenkt Doro gerade ihren 108er um die Kurve, gefolgt von Gunnars Diesel.

Und es war mal wieder sehr sehr schön. Aber das hab ich ja schon erwähnt. Jetzt folgen erst noch einige Regionaltreffs, bis es dann 2005 wieder so weit ist und der 108er seinen 40. Geburtstag feiert. Und bis dahin fließen noch einige Liter Super Plus durch Stromberg & Co...

Text: Thorsten Weiss; Bilder: Thorsten Weiss


© vdh Regionaltreff München, 2002/2009. Letztes Update vom 02.01.2019.
Impressum & Datenschutzerklärung