Start Unser Stammlokal Kontaktadresse Termine und Aktuelles Bildergalerie

27.07.2002 - Gemeinsame Ausfahrt ins Allgäu

Samstag Nachmittag. Ein paar Mitglieder unseres Stammtisches machen sich mal wieder auf, um im schönen Allgäu einen Kollegen zu besuchen, der den heimatlichen Bauernhofbetrieb nicht nur zum Unterstellen von landwirtschaftlichen Geräten verwendet... Man könnte sagen, er hat sich hauptberuflich auf das Sammeln und Verwerten von alten Benzen spezialisiert!!!

Na wenn das kein Grund ist, ihn da zu besuchen und das ganze mit einem netten Grillabend zu kombinieren!

Wir kamen so gegen 18 Uhr an. Als Stärkung der einstündigen Fahrt erwartete uns erst mal ein geöffneter Kofferraum eines 280CE, der für diesen Anlass als... öhm... Bierfahrzeug im Einsatz war! :-)

Wer kennt es nicht - eine verbeulte Chromleiste unterhalb des Kofferraumdeckels. Nun ja, wird sie nicht - das Bild ist Zeuge - auch als "Bierleiste" bezeichnet?!?

Während wir uns mittlerweile an der flüssigen Nahrung erfreuten wurde draußen der Grill angeschmissen. Aber es sollten noch ein paar weitere Gäste kommen. Und so blieben Würstl & Co. noch schön brav in der Kühlbox und der Weg zum Coupé-Kofferraum wurde uns immer vertrauter...

In der Zwischenzeit machten wir einen Rundgang auf dem Gelände. Und neben unzähligen 116ern, die ich schon gar nicht mehr knipste, fand ich auch diesen /8er, der leider mit einem bösen Frontschaden irgendwann einmal ausgeschlachtet wird... Und dahinter... ihr seht´s ja selber...

Doch was ist das für ein Schätzchen? Ein Traum von einem Motorraum! Es öffnete sich ein Scheunentor und drin stand ein perfekt restaurierter 230/8! Sowas habe ich noch nicht gesehn und kam aus dem Staunen gar nicht mehr heraus! Von frisch lackierter Karosse, überholtem Motor, neuen Dichtungen, frischen Chromleisten, einem tip-top Unterboden... es war einfach zu viel des Guten, und vor lauter Schwärmen vergaßen wir doch fast, dass der Grill ja noch auf uns wartete!

Die Einzelheiten des folgenden Grillabends hier zu erwähnen würde wohl zu weit führen... es war feucht-fröhlich und es gab ne Menge zu lachen! :-)

Der nächste Morgen kam dann doch schneller als gedacht. Und so machten sich nach dem Frühstück ein 6.3er, ein S124 und mein /8 schön langsam vom Acker. Wie man auf dem Bild sieht - das Wetter spielte wieder mal hervorragend mit, und somit wurde auch die Heimfahrt durch das schöne Voralpenland zum Genuss.

Ein letztes Mal den Kühen nachwinken, tief einatmen und los gehts - bis zum nächsten Treffen im Allgäu!

Text/Bilder: Thorsten Weiss


© vdh Regionaltreff München, 2002/2009. Letztes Update vom 02.01.2019.
Impressum & Datenschutzerklärung